Freestyle Frisbee-DM 2020 bei den Disc Days Cologne

Zweite Freestyle-DM in Köln nach 2009 – Mehrere Frisbeesport-Disziplinen an einem Ort

Die Deutsche Meisterschaft im Freestyle Frisbee 2020 wird im Rahmen der Disc Days Cologne am Wochenende 5. bis 7. Juni 2020 stattfinden. Das hat der DFV-Freestyle-Koordinator Wowa Wagner bekannt gegeben. Geplant ist wie in den Vorjahren die Vergabe der Meistertitel in den Divisionen Open Pairs, Mixed Pairs und Open Coop (zu dritt). Erwartet werden wie zuletzt jeweils rund 50 Teilnehmende.

Die aktuellen Deutschen Meister*innen der Freestyle Frisbee-DM 2019 in Freiburg und damit Titelverteidiger*innen sind Johanna Matthiä (Köln) und Sascha Scherzinger (Freiburg) bei den Mixed-Paaren, Mehrdad Hosseinian (Berlin) und Christian Lamred (Karlsruhe) bei den offenen Paaren sowie Florian Hess, Axel Leist und Christian Lamred (SSC Karlsruhe) im Coop-Wettbewerb. Der Wettbewerb im kommenden Jahr wird auf den Stadionvorwiesen sowie auf dem Gelände des ASV Köln in Müngersdorf stattfinden.

Bei dem Event Anfang Juni 2020 in Köln handelt es sich um die 16. Freestyle Frisbee-DM der Neuzeit. In der Frühzeit des Frisbeesports ab 1979 gab es bereits Meisterschaftsentscheidungen bei Mehrdisziplinen-Events, genannt „Overall“, deren Ergebnisse jedoch nicht überliefert sind. Die Freestyle-Szene in Köln wuchs durch ein erstes internationales Freestyle-Event 2006, das parallel zur ersten Ultimate Frisbee-DM in Köln stattfand. Drei Jahre später wurde im Jahr 2009 schon einmal die Freestyle Frisbee-DM in Köln ausgetragen. Hauptorganisator war damals Sascha Scherzinger, der nun in Freiburg lebt und die vorige DM organisiert hat. Elf Jahre später wird Wowa Wagner aus Köln Hauptorganisator sein.

Infolge des Großevents 2006 (Foto) wurden im Jahr darauf die Disc Days Cologne aus der Taufe gehoben. Im Jahr 2020 findet die 14. Auflage statt. Bei den Disc Days Cologne wird vor allem der Endzonen-Teamsport Ultimate Frisbee gespielt, zuletzt jeweils mit 16 Frauen- und 16 Männerteams, mit breiter internationaler Beteiligung. Daneben findet jedes Jahr wenigstens noch eine weitere Frisbeesport-Disziplin statt. Die Wettkämpfe der Freestyle Frisbee-DM 2020 werden voraussichtlich bereits am Freitag 5. Juni 2020 beginnen, der genaue Zeitplan wird im Neuen Jahr bekannt gegeben. Das Ultimate-Turnier mit rund 450 Teilnehmenden wird am 6. und 7. Juni 2020 durchgeführt.


«