Discgolf-Jugend

Das Ressort Jugend der Discgolf-Abteilung im DFV wird geleitet von Franz Schröer aus Münster.

Der Jugendsprecher ist per Amt Vorsitzender des Jugendausschusses, der sich aus je einem Vertreter pro Landesverband zusammensetzen sollte.

Aufgaben des Jugendausschusses sind:

  • Wahrung des Jugendschutzes gemäß Jugendschutzgesetz im Sport
  • Interessenvertretung der Mitglieder der Discgolf Abteilung im DFV, die das 26 Lebensjahr noch nicht vollendet haben, mit besonderem Augenmerk auf minderjährige Spieler.
  • Förderung und Begleitung von Ausnahme- oder Leistungssportlern
  • Begleitung, Unterstützung und Förderung von Jugendnationalspielern bei internationalen Sportveranstaltungen
  • Kinder und Jugendliche in der Entwicklung ihres Sporttreibens, ihrer Regelkenntnis und ihrem Auftreten als Sportler unterstützen
  • Jugendschutz und spezielle Bedürfnisse von Jugendlichen bei der Gestaltung von Turniermodi ins Bewusstsein von Turnierorganisatoren rücken.
  • Mitgestaltung bei der Organisation regionaler, nationaler und internationaler Junioren-Meisterschaften

Der nächste Jugend Auswahl- und Trainingslehrgang findet am Wochenende vom 26. bis 28.5.2017 statt. Ein Ort ist Stand 21.11.2016 noch nicht festgelegt.

Hall of Fame:

  • Sven Rippel – Junioreneuropameister 2012 in Colchester (GB)
  • Marvin Tetzel – Junioreneuropameister 2014 in Genf (CH), Vizejuniorenweltmeister U19 2015 in Kalamazoo (MI, US)
  • Marvin Hartmann – 6. Platz bei der Juniorenwelmeisterschaft 2015 in Kalamazoo (MI, US)
  • Maik Hartmann – 5. Platz der U19 bei der Europamesiterschaft 2016 in Oulu (FI)