Team trifft Fitness

Mixed-Ultimate-Fitness-TestErstes Wochenende des deutschen Mixed Ultimate Nationalteams im Neuen Jahr on the road to london – Von Christian Hedenius und Michael Göttler

Mitte Januar 2016 hat sich die Mixed Ultimate-Nationalmannschaft das erste mal in ihrer neuen Besetzung getroffen. Neben einigen Teambuilding-Maßnahmen stand für das Wochenende ein Fitness-Check im Vordergrund, welcher in Zusammenarbeit mit PhysioSport in Köln durchgeführt wurde, das das Mixed-Nationalteam die gesamte Saison über begleiten werden.

Bei dem durchgeführten „Functional Movement Screening“ (FMS) wurde jedes Team-Mitglied mit sieben Übungen hinsichtlich Mobilität, Koordination und Stabilität getestet. Anschließend folgte ein kurzes Athletik-Training, bei dem alle nochmals an ihre Grenzen gehen konnten. Hierbei wurden allen Teilnehmenden individuelle Übungen mit auf den Weg gegeben, um zur Ultimate-WM im Juni in London topfit zu sein.

Insgesamt zeigte sich die komplette Mannschaft bereits als sehr fit und lässt somit auf eine vielversprechende Saison hoffen. Daneben wurde das Wochenende genutzt, um als Team zusammenzufinden. Neben einigen organisatorischen Aufgaben sollten individuelle sowie Teamziele ebenso wie Teamwerte festgelegt werden, um mit gleicher Einstellung gemeinsam die kommende Saison anzugehen.

Insgesamt kann auf ein sehr erfolgreiches Wochenende zurückgeblickt werden, bei dem nicht nur der aktuelle Fitnessstand aufgezeigt wurde, sondern auch das Team näher zusammengewachsen ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>