Bei ING-DiBa für die DFV-Jugendarbeit voten!

Geschrieben von: Jörg Benner Mittwoch, den 23. April 2014 um 17:02 Uhr

DiBaDu-Vereinsaktion2014DFV nimmt erneut beim Vereinswettbewerb von ING-DiBa teil

Wie im Vorjahr führt die Bank ING-DiBa wieder einen Vereinswettbewerb durch, bei dem Vereine unterschiedlicher Größe jeweils eintausend Euro gewinnen können. Was dafür zu tun ist? Du musst dir drei Stimmcodes auf dein Mobiltelefon schicken lassen und diese für den Verein deiner Wahl abzugeben, am besten für den DFV!

 

Frisbeesport-Nachrichtensplitter drei, April 2014

Geschrieben von: Jörg Benner Dienstag, den 22. April 2014 um 08:44 Uhr

Paga2014-DiscDeutsche Teams mit starkem Auftritt beim Paganello

Das Marburger Frauenteam „H.E.U.“ („Hässliche Erdferkel Ultimate“ Marburg) hat beim 24. Paganello am Strand von Rimini den starken dritten Platz belegt. Sie unterlagen im Halbfinale den starken Russinnen von „Lemon Grass“ mit 9:12 und konnten sich im kleinen Finale gegen die Gastgeberinnen von „Tequila Boom Boom“ für eine Vorrundenniederlage revanchieren und besiegten diese mit 13:4.

   

Strukturwandel im Pott

Geschrieben von: Jörg Benner Dienstag, den 15. April 2014 um 13:36 Uhr

StrukturwandelSpieler aus Bochum, Duisburg, Dortmund und Eickel mit dem neuem Team „Strukturwandel“

Unter der Leitung von Volker Grün von „DU bist Frisbee“ Duisburg und Tim Fischer von „Torpedo Phoenix“ Dortmund entsteht derzeit im Ruhrpott ein neues Team, Arbeitstitel „Strukturwandel“. Hintergrund ist, dass viele der umliegenden Vereine eine zu geringe Spielerbasis für ein homogenes, wettbewerbsorientiertes Ultimate-Team haben.

 

DOM wird Deutscher Meister der Open-Masters 2014

Geschrieben von: Jörg Benner Sonntag, den 13. April 2014 um 18:04 Uhr

DOM-LogoSechs Teams kämpften bei der Open Masters Ultimate-DM um den Titel

Mitte April hat in Berlin die Deutsche Meisterschaft im Open Masters Ultimate stattgefunden. Das im Vorjahr neuformierte Team DOM um die Trainer Benjamin Lange und Robse Jablko konnte sich in einem Round Robin gegen alle Gegner souverän behaupten und löst damit die "Wolpertinger" München als Meister ab.

DOM-Masters-Ultimate-Meister2014

   

Zehnjähriges Jubiläum voraus

Geschrieben von: Jörg Benner Donnerstag, den 10. April 2014 um 15:26 Uhr

Freestyle-PokaleNeue Homepage anlässlich der bevorstehenden Freestyle Frisbee-DM in Wedel bei Hamburg

Die 10. Deutsche Meisterschaft im Freestyle Frisbee findet vom 30. Mai bis 01. Juni 2014 erstmals in Norddeutschland, in Wedel bei Hamburg statt. Zu diesem wichtigsten deutschen Turnier werden Spieler aus ganz Deutschland erwartet, darunter auch Europameister und mehrere Spieler der Top 20 der Weltrangliste. Aktuell wurde die neue Homepage www.freestylefrisbee-dm.de freigeschaltet.

 

Moro im Vorstand des World Games-Verbandes

Geschrieben von: Jörg Benner Donnerstag, den 10. April 2014 um 09:23 Uhr

moro2014Fumio “Moro” Morooka, Vorstand im Flugscheiben-Weltverband (World Flying Disc Federation, WFDF), ist für vier Jahre in den Vorstand der International World Games Association (IWGA) gewählt worden. Das Jahrestreffen des internationalen World Games-Verbandes fand im türkischen Antalya Belek am Rande der “SportAccord Convention” statt, der Versammlung des weltweiten Verbands aller internationalen Sportverbände.

   

Neues zur Frisbeesport-Jugend im DFV

Geschrieben von: Jörg Benner Donnerstag, den 10. April 2014 um 08:49 Uhr

1111082480-138Jugendabteilung gegründet - U17 männlich-Nationalkader nominiert – 2. Berlin-Brandenburger Ultimate-Schulmeisterschaft – Weitere Junioren Ultimate-Termine

 Jugendabteilung des DFV erfolgreich gegründet

Am Rande der Junioren Ultimate-DM indoor wurde am 22. März 2014 in Münster die Gründungsversammlung der Jugendabteilung des DFV e.V. abgehalten. Die Jugendabteilung vertritt die außersportlichen Interessen der Jugendlichen aller Discsportarten im DFV (im Alter bis einschließlich 26 Jahre), zu Ihrem Vorsitzenden wurde der DFV-Jugendvorstand Martin Reckmann gewählt. Weiter wurden gewählt als Finanzvorstand Martin Rasp aus Heidelberg, sowie als weitere Vorstände Jenny Schulmerich aus Mainz, Nicolas Bosbach aus Osnabrück und Hilko Delonge aus Bonn (die beiden letztgenannten sind unter  27 Jahre alt). 

   

Seite 1 von 49