Gegenleistung

Flight Clubbing

Action-Foto_Schmiegel2Beim Supporters Club Frisbeesport-Jugend im DFV handelt es sich um keinen eingetragenen Verein, sondern lediglich um ein eigenes, für die Juniorenarbeit zweckgebundenes Konto innerhalb des Deutschen Frisbeesport-Verbands e.V.

Die Junioren helfen selber mit!

Selbstverständlich sind auch die Hauptakteure – nämlich die Junioren-Nationalspieler – Mitglieder im Club! Mit ihren großen sportlichen  Anstrengungen, die die deutschen Frisbeesport-Juniorinnen und -Junioren unternehmen, demonstrieren sie ihre Bereitschaft, sich den Traum von der Teilnahme an einer  internationalen Meisterschaft zu erfüllen. Sie verpflichten sich mit ihrer Nominierung für die Nationalmannschaft

– sich optimal vorzubereiten
– in bestmöglicher Verfassung anzutreten und im sportlichen Wettkampf vollen Einsatz zu zeigen
– dem “Spirit of the Game” zu folgen, der den Spaß am Spiel und den Respekt vor den Gegenspielern über den unbedingten Siegeswillen stellt
– sowie auch darüber zu berichten, was sie erlebt haben

U20_EUC-Final-HuddleJe nach geographischer Lage und zeitlicher Machbarkeit kann der „Supporters’ Club“ Treffen zwischen Unterstützern und Spielern organisieren. Zudem wird er die Teilnehmer an Turnieren in Portraits einzeln vorstellen, nach Stärken und Schwächen befragen und Fragen der Clubmitglieder an die Nationalspieler weiterleiten.

Wie schon erwähnt, erhalten Sie als Gegenleistung eine Support-Bestätigung sowie eine kleine Aufmerksamkeit des DFV. Zudem werden Sie regelmäßig über den Stand der Unterstützung, laufende Projekte und dabei anstehende Termine informiert. Nochmals die Kontoverbindung: Deutscher Frisbeesport-Verband (e.V.) bei Sparkasse Rotenburg-Bremervörde, BLZ 241 512 35 Kto.-Nr. 271 160 37, Verwendungszweck: „Supporters Club Frisbeesport-Jugend im DFV“.