Meisterschafts-Newssplitter September 2015

Kassels-BM-Kaiser_smallKassel: Die 35. Ultimate-DM kann beginnen

Vom 18. bis 20. September 2015 findet auf den Waldauer Wiesen in Kassel die 35. Deutsche Meisterschaft im Ultimate Frisbee statt (siehe Vorbericht). In drei offenen Ligen der Männern treten jeweils zehn Teams an, in zwei Frauen-Ligen jeweils acht Teams. Die Spiele laufen Freitag und Samstag von 09:00 bis 19:15 Uhr und So. wiederum von 09:00 Uhr bis 15:45 Uhr. Das Frauenfinale steigt dann bereits parallel um 14:15 Uhr, das Männerfinale ist danach um 16:00 Uhr. Die Siegerehrung mit Bekanntgabe aller Plätze und der Spiritsieger beendet am Sonntag um 18:00 Uhr die Veranstaltung. Auf der Event-Homepage ist ein Grußwort von Kassels Bürgermeister und Sportdezernent Jürgen Kaiser (Foto) hinterlegt. Er bemerkt u.a.:

„Schade, dass diese vorbildliche Konfliktlösungs-Kultur nicht auch in anderen Bereichen des Zusammenlebens anzutreffen ist.“

Auf http://ultimate-dm.de/ sind auch allen weiteren Infos zur DM zu  finden.

Kassel/Köln – Livestreaming von der Ultimate-DM

ultimate-dm.de-ScreenshotVon der 35. Ultimate-DM in Kassel ist ein Live-Streaming geplant. Es wird von Bernd Präschold aus Köln über sportdeutschland.tv realisiert. Der Direktlink für alle Daheimgebliebenen lautet http://ultimate-dm.de/?page_id=408. Folgende Spiele werden zu sehen sein (sofern es wetter- und technikbedingt nicht zu Ausfällen kommt): Freitag um 10:45 2. Liga Frauen, „Saxy Berries“ vs. „Huck-Beauties“, um 16:00 Uhr, 1. Liga Frauen,  „U de Cologne“ vs. „Frankas“ und um 17:45 2. Liga Open,  „Deine Mudder Bremen“ vs. „Wolpertinger” München. Samstag um 10:45 1. Liga Frauen, „MarGie vs. „jinX”, um 16:15 Uhr 1. Liga Open, „Heidees” vs. „Frank N” und 17:45 Uhr 1. Liga Open, Pre-Semi 1. Sonntag um 09:00 Uhr 1. Liga Open, Halbfinale 1, um 14:15 Uhr 1. Liga Frauen, Finale, und um 16:00 Uhr, 1. Liga Open, Finale.

DFV-LogoBad Rappenau: Versammlung am Rande der Junioren Ultimate-DM

Am Rande der Junioren Ultimate-DM findet am Samstag, 26. September 2015, die Versammlung der Ultimate-Jugend im DFV statt. Das hat Dominik Dannehl, der Vorsitzende des Jugendkomitees in der Ultimate-Abteilung mitgeteilt. Die Tagesordnung sieht neben den Formalien die Neuwahl der Komiteemitglieder vor. Zudem stehen die Punkte Vergabe der Junioren- DM 2016 und folgende, Einführung von Vorentscheidungsturnieren, Nationale Ultimate Training Camps und die Agenda Unterrichtsplan für Schulen auf dem Plan. Alle Trainer und Betreuer sind herzlich eingeladen, an der Versammlung teilzunehmen. Die genaue Zeit und Räumlichkeit wird vor Ort bekannt gegeben.

Münster: 1. Westdeutsche Meister im Junioren-Ultimate ermittelt

U14-und-U20_Westdt.M2015Bei den erstmals durchgeführten Westdeutschen Meisterschaften im Junioren-Ultimate wurden die West-Titel in de Altersklassen U14, U17 und U20 vergeben. Dabei setzten sich zweimal die „Frühbears“ vom ASV Köln und der DJK Westwacht Aachen durch sowie in der U20 die „Ultimate Greenhorns“ vom ausrichtenden Verein GW Marathon Münster. Die weiteren Treppchenplätze gingen in der U14 an die „Kolibris“ DJK Wiking Köln und an „CSI:Kamen“ vom TV Südkamen, in der U17 an „CSI:Kamen“ und an „Die gestiefelten Muskelkater“ vom SV Heide Paderborn und in der U20 an die „Frühbears“ und an „CSI:Kamen“. Für die Spiritbewertung wurde ein vereinfachter Bogen mit drei Kategorien eingesetzt, dessen Mittelwert 9 beträgt. Spiritsieger wurden in der U14 die „Frühbears“ sowie in den anderen beiden Divisionen „CSI:Kamen“. Gratulation! Siehe den Nachbericht auf der Seite des Frisbeesport Landesverbandes NRW.


«


Schreibe einen Kommentar zu Westdeutsche Junioren Ultimate 2015 - TV Südkamen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.