Play – Coach – Grow

We want to play – coach – grow (women’s) Ultimate!

Frauen spielen – coachen – wachsen durch Ultimate!

Aus diesem Grund haben sich der Irische Frisbeesport-Verband (Irish Flying Disc Association) und der Deutsche Frisbeesport-Verband für das EWUF-Projekt zusammengeschlossen, das gefördert wird durch das Erasmus+-Programm der Europäischen Union.

EWUF steht für „Empowering Women in Ultimate Frisbee“, das heißt Frauen dazu in die Lage zu versetzen, nicht nur gemeinsam Ultimate zu spielen, sondern auch das Training und wachsende Communities von aktiven Spielerinnen anzuleiten.

Projektaktualisierungen und Ressourcen zur Arbeit am EWUF-Projekt und dem Programm „Play – Coach – Grow“ sind auf der Instagram-Seite zu finden. Also besuchen, liken, teilen und nichts mehr verpassen!

Viele Frauen sehen sich gesellschaftlichen Vorurteilen und strukturellen Schwierigkeiten ausgesetzt wie:

„Frauen wollen einfach keinen Sport treiben.“, „Es ist super schwer, Frauen für unser Team zu finden.“, „Wir haben immer viele Anfängerinnen, aber die bleiben nie.“

Viele Frauen und ihre Teams haben vermutlich schon einmal einen dieser Sätze gehört und vielleicht auch etwas Frustration erlebt, als sie versuchten ihr Team aufzubauen.

Die Macherinnen des EWUF-Projekts haben über mehr als ein Jahr mit vielen Teams gesprochen, ein Pilotprojekt in Deutschland gestartet, Workshops durchgeführt und Strategien diskutiert, wie das Ziel erreicht werden kann, damit die oben genannten Sätze der Vergangenheit angehören.

Dabei haben sie drei Handlungsfelder identifiziert, die ein Team beherrschen muss, um ein erfolgreiches Programm aufzubauen:

Recruit & Grow (Rekrutieren und wachsen):

Verfolgt eine Strategie, wie Ihr regelmäßig neue Spielerinnen rekrutiert, um Ausfälle zu kompensieren oder ein neues Team aufzubauen, um für jede das richtige Team anzubieten!

Train & Retain (Trainieren und behalten):

Bringt in Erfahrung, was Eure Spielerinnen lieben, und plant Übungen, die ihnen Spaß machen, damit sie immer wieder kommen. Arbeitet an Eurer Teamdynamik, damit die Spielerinnen begeistert sind und langfristig involviert bleiben.

Play & Compete (Spielen und konkurrieren):

Schafft Möglichkeiten, andere Teams und Spielerinnen zu treffen, schafft Gemeinschaftserlebnisse und gebt Euren wettbewerbsfähigeren Spielerinnen die Möglichkeit, sich zu messen.

Welchen Bereich würdet Ihr mit Euerm Team als erstes angehen wollen und warum?

Diese Bereiche werden über mehrere Projektphasen über 18 Monate bearbeitet sowie entsprechende Materialien dazu erstellt und veröffentlicht. Die Projektdauer ist befristet von Juli 2022 bis Ende November 2023.

Weitere Infos unter https://linktr.ee/ewuf, Kontakt unter ewuf@ua.frisbeesportverband.de.