Frisbeesport Nachrichtensplitter vier, Februar 2015

Spirit-of-the-Game_SchriftzugWFDF-Beispiele zur Spirit-Bewertung auf deutsch

Um mehr Sicherheit beim Ausfüllen des Spirit-Bewertungsbiogens zu erhalten, hat das SOTG- und Regelkomitee der DFV Ultimate-Abteilung die Beispiele des Flugscheiben-Weltverbandes WFDF ins Deutsche übersetzt. Das neu hinterlegte Dokument hilft dabei, bei der Spirit-Bewertung vergleichbare und damit annähernd objektive Maßstäbe anzusetzen. „Schönes Spiel, 10 Punkte“ ist leicht, aber was, wenn ein Gegenspieler mal besonders fair oder aggressiv war? Das Dokument des WFDF enthält nach Aussage des Übersetzers Johannes Schöck ganz konkrete Beispiele, um die Spirit-Wertung möglichst einheitlich zu gestalten. Und dieses Dokument gibt es dank seiner Übersetzung jetzt auf Deutsch. Es ist hinterlegt auf der zentralen Orgaseite der Ultimate Abteilung und auf derjenigen des Spirit- und Regelkomitees, . Dies ist der Direktlink.

DFV-UA-Turnierkalender03-06-2015Ultimate-Jahresturnierkalender aktualisiert

Auf der zentralen Orgaseite der DFV-Ultimate Abteilung wurde das Excel-Dokuemnt „Jahresturnierkalender 2015“ samt Datumsangabe aktualisiert. Es wurde erstellt von Wolfram Kolbe vom Veranstaltungskomitee der DFV Ultimate-Abteilung und ist auf der DFV-UA-Seite zu finden unten links unter „Organisation von Ultimate-Verbandsturnieren“ und oben rechts unter „DFV Ultimate Spielpläne“. Es wird durch Anklicken downgeloadet. Rot markiert sind darin die vorgesehenen Zeitfenster für Deutsche Meisterschaftsentscheidungen, blau markiert sind internationale Meisterschaftsentscheidungen. Gegenüber der Vorversion haben sich einige Termine präzisiert.

WFDF-.LogoRückmeldungen zu WUCC und WJUC 2014 erwünscht

Der Flugscheiben-Weltverband WFDF (World Flying Disc Federation) erbittet von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der beiden Ultimate-Weltmeisterschaften im Vorjahr im italienischen Lecco Rückmeldungen zu den Turnieren. Dazu rufen WFDF-Generalsekretär Volker Bernardi und die Athletenkommission auf.  Diese besteht aus Ryan Purcell (Vorsitzender), Gwen Ambler und Julian Bocanegra. Zur Beurteilung der beiden Turniere, bei denen es nach Aussage des WFDF „einige Hindernisse zu überwinden und Verbesserungspotenziale“ gab, bitte diesen Link aufrufen. Um berücksichtigt zu werden, sollten die Rückmeldungen vor dem 15. März 2015 erfolgen, das Beantworten der Umfrage sollte nur ca. 10 Minuten dauern: https://www.surveymonkey.com/s/YDJLPNR.

3.Schulturnier_B-BB_2015-aUltimate-Schulturnier Berlin-Brandenburg

Am Mittwoch, 27. Mai 2015, findet an einem Mittwoch das 3. Ultimate-Schulturnier Berlin-Brandenburg statt. Die Schulmeisterschaft wird wie in den Vorjahren veranstaltet von Markus Kunert von „Go Bildung“ in Berlin. Er rechnet mit einer ähnlichen Teilnahme wie in den beiden Vorjahren, als jeweils rund  16 Teams mit mehr als 100 Schülerinnen und Schülern vertreten waren. Die Einladung ging an insgesamt rund 1.400 Schul- und Lehrerkontakte in Berlin und Brandenburg. Anfragen zur Teilnahme liegen bereits aus Leipzig und Celle vor. Es wird keine Startgebühr erhoben, alle Turnier-Helfer arbeiten unentgeltlich. Arbeitsblätter für den Unterricht, die Turnier-Anmeldung und ein kurzes Einführungsvideo sind zu finden unter www.go-ultimate.de. Im Vorfeld findet am 4. März 2015 noch eine Lehrer-Fortbildung in Berlin statt.


«


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.