Frisbeesport-Nachrichtensplitter vier, Oktober 2015

dynamikum-discgolfVerschiedene Frisbeesport-Turniere im neuen Jahr

Auch, wenn es vielen noch weit entfernt erscheint: Unmittelbar nach dem Jahreswechsel finden bereits wieder mehrere Frisbeesport-Turniere statt – als ziemlich beste Gelegenheit, gute Vorsätze direkt in die Tat umzusetzen! Bereits am 2. Januar 2016 wird im Streckbachtal in Pirmasens vom dortigen Verein das „3. Dynamikum Winter Open“ angeboten. Maximal 52 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können drei Runden über 13 Bahnen spielen. Am zweiten Wochenende des Jahres veranstaltet die Frisbeesport-Abteilung des SSC Karlsruhe wieder ein Freestyle Frisbee-Turnier „In den Hallen 2016“, in der Sporthalle 21 A im Traugott-Bender-Sportpark in Karlsruhe jeweils von 12:00 bis 18:00 Uhr,  siehe auch die Facebook-Eventpage. csi-logoAm selben Samstag, 9. Januar 2016, findet in zwei Hallen in Kamen das Junioren Ultimate-Turnier „Tatort Kamen, Der 2. Fall“, veranstaltet von CSI:Kamen beim TV Südkamen 19856 e.V. statt. Angeboten werden die Spielklassen U14 und U17, bei genügend Interesse auch U20.

Pressespiegel der EYUC 2015 onlineEYUC2015-Logo

Gut zwei Monate nach der erfolgreichen Junioren Ultimate-EM (European Youth Ultimate Championships, EYUC 2015) bei der SG Nied in Frankfurt am Main ist jetzt der Pressespiegel zum Event fertig und online gestellt worden. Das 12 MB große pdf-Dokument wurde hinterlegt auf der Presse-Unterseite Pressespiegel, Radio, TV, umfasst insgesamt 49 Seiten und beinhaltet rund 26 Berichte von vor, während und nach der Junioren Ultimate-EM 2015. Mit zwei Goldmedaillen und einer Silbermedaille war Deutschland wie schon zwei Jahre zuvor in Köln erneut die sportlich erfolgreichste Nation.

Neue Weltrekord-Standards und -Politik des WFDF

WFDF-Logo2015Auf Empfehlung des Overall-Komitees unter der Leitung des Schweden Tomas Burvall hat der Flugscheiben-Weltverband WFDF (World Flying Disc Federation) neue Standards und eine neue Politik zur Beglaubigung von Weltrekorden in Kraft gesetzt. Diese hat keinen Einfluss auf bestehende Rekorde, vereinfacht jedoch den Beglaubigungsprozess für neue erfolgreiche Rekordversuche und ist hier einzusehen. simon_lizotteAls Dachverband der internationalen Flying Disc Wettbewerbe überwacht und beglaubigt WFDF zahlreiche Weltrekorde für einzelne Discsportarten und andere spezielle Meisterleistungen. Neben der aktuellen Liste der Weltrekorde besteht eine weitere Spezialitäten-Seite, wo unter anderem auch der deutsche Ausnahme-Discgolfer Simon Lizotte aufgeführt ist, mit dem schnellsten jemals offiziell gemessenen Gutswurf mit 152,9 km/h (vom 17.04.2015). Daneben hält er auch den Weitwurf-Weltrekord von 263,2 m (vom 25.10.2014).Cptn-Blaubär1

Hein Blöd und Käpt`n Blaubär kommen auf den Geschmack

Die aus dem Kinderfernsehen bekannten Figuren Käpt`n Blaubär und Hein Blöd spielen in einer kurzen Comic-Episode Frisbee auf ihrem Schiff. Dass sie auf den Geschmack des Frisbeesports gekommen sind, verhindert jedoch nicht, dass ihnen beim Essen ein wenig der Cptn-Blaubär2Appetit vergeht. Der Zusammenhang ist beim Lesen des kurzen Comics schnell hergestellt. Das Phänomen allerdings kennen wir alle: In der Nähe einer verbotenen oder abgesperrten Zone miteinander Scheibe zu werfen, führt in der Regel garantiert dazu, dass die Frisbee genau dort landet. Vielen Dank an Daniel Zeis fürs Zusenden!

Cptn-Blaubär0


«


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.