U17 Open Tryout Nord in Hermannsburg

img_3255

Gelungener Auftakt der U17 Open Nationalmannschaft

janisUm möglichst vielen U17 Spielern die Möglichkeit zu geben an den offenen Tryouts der U17 Open Nationalmannschaft teilzunehmen, haben sich die Trainer dazu entschlossen jeweils eins im Norden und im Süden anzubieten.

Am 23./24. September fand in Hermannsburg das Nord-Tryout statt. Insgesamt waren 47 Spieler vor Ort. Die Jüngsten waren erst 12 Jahre alt und die Trainer waren von ihnen begeistert, denn mit dem Blick in die Zukunft sind das sehr gute Perspektiven.

img_3050Am Samstag ging es erst einmal mit den Grundlagen und Sichtungen der einzelnen Spieler los. Viel Werfen, Fangen und Cutten stand am Morgen auf dem Plan. Spieltaktisch ging es mit Sidelinebefreiung weiter. Am Ende des Tages ging es, neben einer Athletikeinheit, darum zu zeigen, wie gut die Spieler das Gelernte umsetzen konnten.

Der Sonntag hatte dann weitere Grundlagen und die Zonenverteidigung bzw. Spiel gegen eine Zone auf dem Programm. Auch hier wurde das Erlernte dann in Spielen umgesetzt und von den Trainern kritisch beobachtet.

Insgesamt haben es 22 Spieler in den erweiterten Kader geschafft. Am 8./9. Oktober 2016 ist der Süden mit seinem offenen Trainingslager an der Reihe. Auch dafür dürfen sich weiterhin Spieler anmelden. Am 14./15. Januar 2017 geht es dann nach Kamen, dort wird dann der endgültige Kader für die EM 2017 festgelegt.

Mehr Bilder gibt es auf dem Juniorenblog


«


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.