Frisbeesport-Nachrichtensplitter drei, Juli 2021

Ultimate Jugendkomitee gründet „Jugend-Wurfpost“

Das Jugendkomitee der DFV Ultimate-Abteilung hat auf Telegram einen weiteren Kommunikationskanal etabliert, ausschließlich für wichtige Informationen für den Jugendbereich. Das hat Frida Rücker, die Athlet*innen-Vertreterin des Komitees mitgeteilt. Der Kanal soll dazu dienen, Informationen rund um Turniere und Trainigscamp, von Hat bis zur DM, zu teilen und über alle Neuigkeiten und die Arbeit des Jugendkomitees informiert zu halten. Für die Jugendlichen erschien dem Komitee ein Messenger-Dienst angemessener als ein Mailverteiler. Um der Jugend-Wurfpost zu folgen, ist dieser Link zu nutzen: https://t.me/joinchat/NCrhG07bBPw2OWFi. Wer etwas über diesen Kanal teilen möchte, wendet sich damit bitte an jugend-wurfpost@ua.frisbeesportverband.de. Auf Telegram besteht auch eine Gruppe, in der sich alle Jugend-Trainer*innen bundesweit vernetzen. Bei Interesse bitte diesen Link nutzen: https://t.me/joinchat/FyKqeNo2ch5X4R-_.

U14 Regionalturnier Südost beim MTV München

Christoph Böttcher, Jugend- und Schulsportbeauftragter beim FLBY (Frisbeesport-Landesverband Bayern), hat beim MTV München erfolgreich das U14 Regionalturnier Südost durchgeführt. Vier Teams nahmen teil, vom TV Haldenwang (MuH), vom FC Haunstetten (Juniorwolves) sowie zwei vom MTV München (Moskitos 1 und 2, Foto). Nach der Vorrunde jedes gegen jedes spielten die beiden Erstplatzierten das Finale und die nachfolgenden Teams das Spiel um Platz 3. Dabei setzten sich die Moskitos 2 gegen die Juniorwolves mit 8:5 durch. Im Finale schlugen die Moskitos 1 MuH knapp mit 8:7. Bei der Spirit-Bewertung lagen die Juniorwolves vor den Moskitos 1 sowie MuH und Moskitos 2 auf dem geteilten dritten Platz. Alle Kinder und die Eltern waren froh, endlich mal wieder ein Turnier zu spielen.

Oscarreife Frisbee-Moves als Videoclip gesucht

Bewirb dich jetzt für die Frisbee-Oscarz! Die Aktion wurde von mehreren Jammern vor allem des DFV gestartet, um gezielt interessante Moves als Videoclip zu posten. Zum Mitmachen sind nur drei Schritte nötig. Schritt 1: Such Dir einen passenden Hastag aus. Diese zehn Kategorien stehen zu Auswahl: #UrbanDisc, #NoHandsGame, #FrisbeeFail, #DiscTeamWork, #HighDiff, #KickTheDisc, #OldschoolFrisbee, #DiscFlow, #MultiDisc, #PrettyFlight. Schritt 2: Erstelle einen Videoclip von deinem Move. Sei kreativ und filme Deinen #FrisbeeOscarz-Clip. Schritt 3: Lade ihn auf Instagram, Facebook oder Youtube hoch und füge die entsprechenden Hashtags hinzu. Wenn Du als Hashtags #frisbeeoscarz sowie eine der zehn Kategorien nutzt, erscheint der Clip automatisch auf einer Social Wall auf der dafür erstellten Homepage www.frisbeeoscarz.de. Die Aktion läuft unter dem Motto #playwithus. Die Clips mit den meisten Likes aus jeder der Kategorien gewinnen. Hier die Übersicht aller bisher eingereichten Beiträge und hier der 1-Minuten-Trailer zur Aktion.

Lehrendenfortbildung Ultimate Frisbee des Landes Brandenburg

Am 10. September 2021 findet im Jugendbildungszentrum Blossin  (15754 Heidesee) eine Fortbildung zu Ultimate Frisbee für Lehrer*innen aus Berlin und Brandenburg statt. Das hat der Brandenburgische Frisbeesport-Verband auf seiner Homepage mitgeteilt. Vermittelt werden die Grundlagen und -regeln von Ultimate Frisbee inklusive Werfen und Fangen, didaktischen Überlegungen, Übungsformen und Bewertungen im Schulsport. Weiter werden auch Fragen zur allgemeinen gesetzlichen Unfallversicherung behandelt. Die ganztägige Fortbildung unter dem Namen „Sportunterricht sicher und attraktiv gestalten mit Ultimate Frisbee“ wird über den Veranstaltungskatalog des Bildungsserver Berlin-Brandenburg angeboten. Veranstalter sind die staatlichen Schulämter des Landes Brandenburg in Kooperation mit der Unfallkasse Brandenburg. Anmeldeschluss ist der 6. August 2021.


«