WCBU 2015 in Dubai startet

wcbu2015-LogoNach der Eröffnungsfeier folgen erste live gestreamte Spiele von der Beach Ultimate-WM

Insgesamt sieben deutsche Nationalteams nehmen an der Beach Ultimate-WM 2015 teil, die vom 8. bis 13. März in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate stattfinden. Zahlreiche Spiele werden live über Internet gestreamt zu sehen sein unter http://live.wcbu2015.org/. An den ersten beiden Tagen wird es zwei Spiele mit deutscher Beteiligung geben (bei der Planung den Zeitversatz von drei Stunden beachten).

Am Eröffnungs-Sonntag 8. März um 13:00 Uhr unserer Zeit treten die auf Platz 5 gesetzten deutschen Frauen gegen die top geseedeten US-Amerikanerinnen an, und Montag, 9. März spielen bereits um 08:00 Uhr unserer Zeit die deutschen Männer des Open-Nationalteams (auf Rang 7 gesetzt) gegen die auf 2 gesetzten Philippinen. Die Finalspiele finden am Donnerstag, 12. März, zwischen 12:00 Uhr und 15:00 Uhr unserer Zeit statt, Women Masters und Mixed Masters, sowie am Freitag, 13. März zwischen 07:00 Uhr  und 15:00 Uhr unserer Zeit statt, in der Reihenfolge: Grandmasters, Open Masters, Mixed, Women und Open.

Alle Seedings, die Vorgruppen und der Spielplan sind auf der Homepage der WCBU2015 zu finden. Eine Übersicht mit Links zu Spielplänen, Livestreams und sonstigen Infos gibt es auch unter http://www.reddit.com/r/ultimate/comments/2xjxor/wcbu_2015_infothread_mini_ama/.

German-Masters_WCBU215_BeachcheckDie deutschen Nationalteams sind alle unter den Top 7 gesetzt, siehe den Kurzbericht hier und den ausführlichen Beitrag bei Ultiszene. Alle deutschen Teamkader der WCBU sind hier zu finden. Die Spielerinnen und Spieler sind bereits alle in Dubai angekommen und haben damit begonnen sich zu akklimatisieren.

So sprechen die Deutschen Open Masters vom ersten erfolgten „Beachcheck“, siehe ihre Sandschland-ready-for-USAFacebookseite (und Foto links). Auch die deutschen Frauen vom Team „Sandschland“ sind offenbar vorbereitet aufs Spiel gegen die USA, siehe ihre Facebookseite (und Foto rechts). Siehe auch die Facebookseite der Deutschen Mixer „Sandsturm“ , und die der WCBU 2015 unter https://www.facebook.com/wcbu2015?fref=ts.

Links zu Vorberichten


«


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.