Zehnjähriges Jubiläum voraus

Freestyle-PokaleNeue Homepage anlässlich der bevorstehenden Freestyle Frisbee-DM in Wedel bei Hamburg

 

Die 10. Deutsche Meisterschaft im Freestyle Frisbee findet vom 30. Mai bis 01. Juni 2014 erstmals in Norddeutschland, in Wedel bei Hamburg statt. Zu diesem wichtigsten deutschen Turnier werden Spieler aus ganz Deutschland erwartet, darunter auch Europameister und mehrere Spieler der Top 20 der Weltrangliste. Aktuell wurde die neue Homepage www.freestylefrisbee-dm.de freigeschaltet.

 

 

Dort sind alle Informationen urn um das Turnier zu finden, zu dem sich auch Spieler aus Italien, Dänemark und der Tschechischen Republik angekündigt haben. Spannende Unterhaltung, spektakuläre Tricks und atemberaubende Routines sind garantiert. Das Turnier findet im Elbe-Stadion auf dem Vereinsgelände des Wedeler TSV statt. Die Ausrichter des Freestyle Frisbee e.V. freuen sich auf schöne Momente, viel Spaß und vor allem auf alle Teilnehmer und Zuschauer.

 

Am Freitag 30. Mai werden die Halbfinale Open Pairs und Open Coop ausgetragen. Zudem findet am Rande der Veranstaltung die Jahreshauptversammlung des Freestyle Frisbee e.V. statt. Am Samstag steigen dann die Finale in den Divisionen Open Pairs, Open Coop, Mixed Pairs und eventuell erstmals auch in der Spielklasse Women. Nach Siegehrung und Grillfest wird der Samstag zünftig ausklingen, ehe der Sonntag ganz unter dem Zeichen des „Jammen“ steht. Das Motto lautet „Mitmachen statt Zusehen”, die Palette der Anegbote reicht von einfachem bis fortgeschrittenem Fangen und Werfen über Disc Dogging und Freestyle bis hin Disc Golf und Ultimate.

 

Gruppe-Freestyle-DM2005Auf der neuen Homepage wird die Geschichte der vergangenen zehn Jahre aufgearbeitet, als im Jahr 2005 eine neue Generation das Freestyle Frisbee in Deutschland wieder belebte. Austragungsort der ersten DM war Berlin (Gruppenfoto von der neuen Homepage). Damit wurde der Startschuss zu Wettbewerben voller Emotionen und Spaß, voller Leidenschaft und Zuneigung zum Sport, voller Überraschungen und Freude bei den Routines und auf den Siegertreppchen gegeben. Weitere Infos unter www.freestylefrisbee-dm.de.


«


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.