Junioren Ultimate-DM-Saison 2018 steht

Die offiziellen DFV-Jugendturniere (U14, U17, U20) für die Ultimate Indoorsaison 2018 stehen fest! Das hat Lars Schmäh, Veranstaltungsbeauftragter der Ultimate-Jugend im DFV, bekannt gegeben.

Vor dem Höhepunkt der Hallensaison, der Junioren Ultimate-DM indoor Mitte März in Potsdam, finden vier regionale Qualifikationsturniere statt, aus denen insgesamt acht U14-Teams, sowie jeweils zehn U17- und zehn U20-Teams hervorgehen. Zwei dieser regionalen Qualis, im Nordwesten und im Südosten, werden noch im Dezember 2017 ausgespielt, die anderen beiden im Nordosten und im Südwesten finden zeitgleich am dritten Januarwochenende 2018 statt.

Für alle vier Turniere gelten jedoch bereits die Jahrgangsregelungen für 2018, wonach Spielende für die U14 im Jahr 2018 noch nicht 14 werden dürfen, für die anderen beiden Altersklassen entsprechend. Erlaubt sind also die Jahrgänge 2005 und jünger für die Altersklasse U14, 2002 bis 2004 für die Altersklasse U17 und 1999-2001 für die Altersklasse U20. Die Termine im Einzelnen:

  • 09.12.17: Quali Nordwest in Osnabrück (für Teams aus NRW, HH, HB, Niedersachsen und S-H)
  • 10.12.17: Quali Südost in Augsburg (für Teams aus Bayern und Thüringen)
  • 20./21.01.18: Quali Südwest in Bad Rappenau (für Teams aus (Ba-Wü, Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen)
  • 20./21.01.18: Quali Nordost in Berlin (für Teams aus Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, M-V)
  • 17./18.03.18: DJUM in Potsdam (8 x U14, 10 x U17, 10 x U20)

Der DFV und die Ausrichter freuen sich über Eure zahlreichen Anmeldungen über https://www.dfv-turniere.de/de/calendar. Pro Team müssen mindestens 8 Spielende gemeldet werden. Sollten Spielgemeinschaften gebildet werden, müssen Gastspielende an den Vereinsvorsitz oder die Abteilungsleitung des aufnehmenden Vereins gemeldet werden. Diese schicken dann eine Mail mit den Gastspielenden an die Geschäftsstelle der DFV Ultimate-Abteilung unter ulti-geschaefte@frisbeesportverband.de (s. http://www.frisbeesportverband.de/index.php/meldung-von-gastspielenden/).

Die Anzahl der Startplätze für die DJUM pro Region und Division richtet sich nach den Platzierungen der jeweiligen Region der Vorsaison (Outdoor umd Indoor) und der Anzahl der startenden Teams bei den Qualis. Daher kann die genaue Anzahl der Teams, die sich für die DM sicher qualifizieren, im Vorfeld noch nicht letztgültig benannt werden.

Der DFV wünscht allen eine sportliche und faire Junioren Ultimate-Indoorsaison!


«


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.