Anmeldung

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihr Verein Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Geburtsdatum

    Lehrgang

    Ihre Nachricht

    Die Anmeldung für alle Lehrgänge 2021 ist möglich, sofern die Corona-Lage die Durchführung weiterhin erlaubt. Bei weiteren Fragen bitte schreiben an lehrgangs-koordination@frisbeesportverband.de. Die Anzahl der Lehrgangsplätze beträgt aktuell jeweils maximal 15 (die Mindestteilnehmendenzahl ist 8).

    Grundsätzlich bei einer Anmeldung bitte den gewünschten Kurs (s. rechte Spalte) Datum, Name, Alter, DFV-Mitgliedsverein (falls vorhanden) sowie freiwillig bisherige Tätigkeiten im Frisbeesport angeben.

    Leistung: 60 theoretische und spielpraktische Unterrichtseinheiten sowie beim Wochenlehrgang fünf Übernachtungen im Mehrbettzimmer inkl. Vollpension.

    Zusatz-Termin Ultimate im Oktober 2021

    Soweit es die Corona-Lage erlaubt, werden die nachstehenden Termine von DFV-Ausbildungsveranstaltungen durchgeführt. Die Termine Basiskehrgang und Aufbaulehrgang Discgolf Stufe 1 finden sicher statt. Falls infolge des Infektionsgeschehenes nötig, wird das DFV-Lehrteam kurzfristig reagieren und Ausbildungsveranstaltungen neu terminieren.

    Geplant sind aktuell

    • Basislehrgang Frisbeesport Stufe 1 (hat erfolgreich stattgefunden)
      KW 30, 26.-31.07.2021 in Sportschule 55444 Seibersbach/Hunsrück
    • Aufbaulehrgang Discgolf Stufe 1 (findet gesichert statt)
      KW 41, 11.-16.10.2021 in Darmstadt (Unterbringung JuHe, Praxis: DG-Parcours, Theorie: Seminarraum Kletterhalle)
    • Aufbaulehrgang Ultimate Stufe 1 (hat gute Chancen stattzufinden)
      KW 42, 18.-23.10.2021 bei der Turngemeinde in Berlin 1848 e.V., Columbiadamm 111, 10965 Berlin

    Für die geplanten Termine in diesem Jahr gilt weiterhin ein Hygiene- und Infektionsschutz-Konzept, das nach Anmeldung zugesandt wird. Zur sinnvollen Durchführung sind pro Lehrgang mindestens 8 Personen notwendig. Für Aufbaulehrgänge gilt, dass eine vorherige Teilnahme an einem Basislehrgang notwendig ist. Eine weitere Teilnahmebedingung ist das Erreichen des 17. Lebensjahres vor Start des Termins (Teilnehmende müssen mindestens 16 sein, die Trainer*in-Lizenz wird offiziell frühestens ab 18 Jahren vergeben).

    Bei gedrittelten Basiskursen (aktuell nicht geplant) ergeben alle drei Teile zusammen einen Basislehrgang (60 UE). Bei Nachweis einer C-Lizenz eines anderen Verbandes kann das dritte Wochenende ausgelassen werden! Andernfalls ist die Teilnahme verpflichtend.

    • Das dritte Drittel besteht nur aus Theorie und wurde im Jahr 2020 erstmals online angeboten (20 Unterrichtseinheiten werden aufgeteilt auf 5 Samstagvormittage mit je 4 UE).
    • Der Preis für das 3. Drittel sinkt dadurch von 165,00 EUR auf 60 EUR.
    • Der Gesamtpreis für die erste Hälfte der Ausbildung Stufe 1 (analog C-Lizenz) reduziert sich dadurch von bisher 495 EUR auf 390 EUR!

    Neben einem Wochenende, geeignet zur Lizenzverlängerung Ultimate, bietet der DFV 2021 einen Basiskurs, einen Aufbaukurs Ultimate und einen Aufbaukurs Discgolf en bloc an. Die ersten beiden Kurse sind für Seibersbach (Hunsrück) geplant und können nun doch von Sonntagabend (Anreise) bis Samstagnachmittag gehen. Der Aufbaukurs Discgolf wird im selben Umfang in Darmstadt durchgeführt. Alle drei Kurse werden alle 60 UE umfassen. Somit entfallen die im Vorjahr benötigten 8 Unterrichtseinheiten online (je zwei mal 4 UE an zwei Samstagvormittagen).

    • Trotz des ungekürzten Präsenzzeitraums bleibt der Preis anstelle der üblichen 495,00 EUR lediglich geringfügig reduziert bei 485,00 EUR.

    Kosten: Ein Wochenlehrgang kostet für DFV-Mitglieder jeweils 485,00 Euro und beinhaltet fünf Übernachtungen im Mehrbettzimmer inkl. Vollpension. Die Anzahl der Lehrgangsplätze ist aktuell auf 15 Personen beschränkt. DFV-Nichtmitglieder zahlen 585,00 Euro. Beim Buchen der drei Wochenenden, die zusammen einen Basislehrgang (60 UE) ergeben, belaufen sich die Kosten auf zweimal 165,00 Euro pro Lehrgang plus 60,00 Euro für die Online-Schulung, in Summe 390,00 Euro. DFV-Nichtmitglieder zahlen 490,00 Euro pro Lehrgang.

    Die erste Stufe der Trainerausbildung richtet sich vor allem an Kinder- und Jugendtrainerinnen und -trainer. Sie eignet sich ebenso für die Trainingspraxis mit Erwachsenen. Die ersten 60 UE sind für alle Teilnehmer*innen (Ultimate, Disc Golf und Frisbeesport) dieselben. Während des Lehrgangs werden theoretische und spielpraktische Inhalte behandelt. Diese reichen von Bewegungs- und Trainingslehre über Sportbiologie und -psychologie bis hin zu Pädagogik und Sportorganisation.

    Übersicht Ausbildungsinhalte

    Trainerausbild_Spielformen
    Trainerausbild_Individualtaktik
    Trainerausbild_Trainingslehre
    Trainerausbild_Sportorganisation
    Trainerausbild_Sportbiologie
    Trainerausbild_Psychologie
    Trainerausbild_Pädagogik
    Trainerausbild_Beweglehre