Frisbeesport-Nachrichtensplitter drei, September 2014

EUCF2014-LogoEuropäisches Ultimate Club-Finale in Frankfurt

Am ersten Oktoberwochenende findet der Abschluss der europäischen Ultimate-Freiluftsaison mit dem Club-Finale in Frankfurt am Main statt. Die Club-EM (European Ultimate Club Final, EUCF) wird nach 2012 zum zweiten Mal in Frankfurt-Nied ausgetragen. das letzte große Turnier der Outdoorsaison 2014 auf dem Programm. Im Open Elite-Pool trifft der Deutsche Meister „Bad Skid“ auf Titelverteidiger „Clapham“ London, „Otso“ (Finnland) und „Iznogood“ (Frankreich). In den Open Challenger-Pools bekommen es die „Heidees“ Heidelberg mit „Brighton City“, „Fwd>>“ Wien und „Helsinki Ultimate“ zu tun. Der „Munich Ultimate Club“ trifft auf „CUSB La Fotta“ Bologna, „FUJ“ Prag und „Reading Ultimate“ (GB). „Die Sieben Schwaben“ Stuttgart bekommen es  the „BigEZ“ Wien, „Aarhus Ultimate“ und „Fire of London“ zu tun. Die beiden deutschen Frauen-Teams „JinX“ Berlin und „Woodchicas“ München treten je in eine der beiden Vorgruppen mit je sechs Teams an. Die deutschen Mixedteams haben die Qualifikation zur EUCF leider verpasst und sind daher nicht in Frankfurt vertreten (s. Ultiszene).

1111082480-138Vorerst keine Deutschen Meister im Junioren Ultimate 2014

Nach Abbruch der Junioren Ultimate-DM Ende September in Bad Rappenau aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse wird es zunächst keine Deutschen Meister geben. Dies teilt Dominik Dannehl, Leiter des Jugendkomitees der DFV-Ultimate Abteilung aufgrund eines einstimmigen Beschlusses des Jugendkomitees und der Ultimate Abteilung mit. Demnach werden nicht alle vier Halbfinalisten in den einzelnen Divisionen zu Meistern ernannt. Auch Spiritsieger werden infolge des Abbruchs nach dem ersten Tag nicht ernannt. Falls bei der Auswertung der abgegebenen Spiritbewertungsbögen vom ersten Tag ein konsistentes Ergebnis erzielt wird, soll dennoch pro Division eine Rangliste veröffentlicht werden. Die Erstplatzierten werden jedoch keinen Preis erhalten, diese Auswertung wäre lediglich als Feedback für den eigenen Spirit zu verstehen. Die vier Halbfinalisten aller drei Altersklassen (U14, U17 und U20) erhalten jedoch die Chance, sich auf einen Termin zu einigen, um die Meistertitel nachträglich doch noch auszuspielen. Hierzu wird Dominik Dannehl alle betroffenen Teams einzeln kontaktieren. Einen Deutschen Meister wird es in jeder einzelnen Division jedoch nur dann geben, wenn sich alle Halbfinalisten einstimmig auf einen Ort und einen Tag für die Austragung der Halbfinals und Finals einigen.

4. Mixed Ultimate-DM indoor Ende November 2014

Ende November findet erstmals seit 2008 und zum insgesamt vierten Mal eine Deutsche Meisterschaft im indoor Ultimate in der Mixed-Division statt. Eine erste Liga, zwei zweite und drei dritte Ligen sowie eine vierte Liga finden parallel an drei Austragungsorten an demselben Wochenende statt. Die einzelnen Austragungsorte am 29. und 30. November sind Eppelheim (1. Liga, 3. Liga Süd-West, 4. Liga Süd-Ost), Dortmund (2. Liga Nord, 3. Liga Nord-West) und Kaiserslautern (2. Liga Süd, 3. Süd-West). In jeder Liga spielen 7 Teams, in der 1. Liga sind Bamberg, Frankfurt, Heidelberg, Köln, Mainz, München und Würzburg vertreten. Die Zuordnung der gemeldeten Teams zu den Ligen ist auf einem Google-Doc nachzulesen unter https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0Apk39fvdPRt5dEZhYVUxbTN2SzZsSHMyTEVRWE0zTFE#gid=8.

U23-WM Mitte Juli 2015 in London

Die U23 Ultimate-WM findet aller Voraussicht nach vom 12. bis 18. Juli 2015 in London statt. Dies behauptet das Portal Ultiszene ohne Verweis auf die Quellenangabe. Dass die U23 Ultimate-WM 2015 voraussichtlich in London stattfinden soll, wurde bereits verschiedentlich geäußert. Deutschland wird, wie bereits 2013 in Kanada, für alle drei Divisionen Open, Frauen und Mixed Teams entsenden. Titelverteidiger in allen drei Spielklassen sind die USA. Die Deutschen erreichten in Toronto die Plätze 4 (Open), 5 (Women) und 10 (Mixed). Siehe hierzu den Bericht von 2013: USA dominieren bei der U23-WM.


«


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.