Frisbeesport-Nachrichtensplitter zwei, August 2020

Link zum Live-Stream mit U24 Open-Nationaltrainern steht

Ausnahmsweise an diesem Donnerstag, 06.08.2020, findet um 20:00 Uhr die Youtube-Show „Wie im Flug… mit den U24 Open Nationaltrainer“ als Live-Stream statt (folge diesem Link). Tim Buchholz, Jörg Reinert, Torben Hörnschemeyer und Anton Scheytt sprechen als Trainerteam über ihr Coaching-Konzept und ihre Aufgabenverteilung. Bisher sind auf dem DFV Youtube-Kanal vier Ausgaben von „Wie im Flug“ und kurze Teaser dazu zu sehen, mit DFV Freestyle-Koordinator Wowa Wagner (15.06.2020), mit DFV Ultimate-Vorstand Wolfram Kolbe (29.06.2020), mit DFV Disc Golf-Vorstand Stephan Mesel (13.07.2020) und mit dem DFV DDC-Beauftragten Jan Müller (27.07.2020). Die nächste Ausgabe ist für den 17. August 2020 mit dem Sportdirektor der DFV Disc Golf-Abteilung Wolfgang Kraus geplant.

Weitere Playlists auf DFV Youtube-Kanal

Auf Anregung und nach Vorarbeit von Jens Friebe hat der DFV Medienbeauftragte Tim Waddicor mehrere neue Playlists auf dem DFV Youtube-Kanal angelegt. Insgesamt sieben verschiedene Playlists zeigen die auf Youtube verfügbaren Spiele von deutschen Ultimate-Nationalteams, unterteilt nach Jugend, U24, Mixed, Frauen und Open sowie Beach und Masters. Es handelt sich um insgesamt 53 Siele, die zu Analysezwecken oder auch nur aus Freude am Spiel verfolgt werden können. Daneben bestehen weitere Playlists für Ultimate Dokus sowie für die DFV Frisbee Trick Challenge, die wachsende Sammlung der DFV Youtube-Liveshows „Wie im Flug“ (s.o.) und zur Online-Tagung zum Tag des Sports 2020, an der der DFV mitgewirkt hat.

Weitere Kurzprotokolle von Präsidiums-Sitzungen online

Der DFV hat die Kurzprotokolle aller Präsidiums-Sitzungen des Vorjahres online gestellt. Im Jahr 2019 wurden insgesamt zehn gemeinsame Sitzungen abgehalten. Die Protokolle sind auf der DFV Hauptdokumentenseite in absteigender Reihung im Ordner Protokolle Präsidiums-Telkos hinterlegt. Oben stehen jeweils die jüngsten Protokolle der monatlichen Sitzungen aus diesem Jahr. Die Veröffentlichung steht im Zusammenhang mit dem Beschluss von Anfang dieses Jahres, als verband sich als Verband verstärkt den Zielen von Good Governance zu verschreiben. Dabei wurden in den vier Hauptbereichen insgesamt elf Unterpunkte bestimmt, die vorrangig verfolgt werden sollen. Einer davon ist im Bereich Transparenz die Veröffentlichung von Vorstandsentscheidungen.

Hessenschau bewirbt Frisbeesport auf Instagram

Die Hessenschau hat in ihrer Instagram-Story „Lust auf Frisbee“ gemacht. Dabei wurden von „Frisbee-Profis“ vom VFL Marburg 1860 aus dem Team der „Hässlichen Erdferkel“ einige Wurftechniken präsentiert. Reporterin Christiane Schwalm fand die Skills so beeindruckend, dass vereinbart wurde, in Kürze noch mehr Frisbeesport zu präsentieren. Gerade in Zeiten von Corona scheinen die Sportarten wieder voll im Trend zu sein“, schreibt die Hessenschau. In der Tat ist das Hin- und Herwerfen in Sportanlagen, auf Grünflächen oder im Schwimmbad die Basis für alle Frisbeesportarten und als Grundlage gerade im Sommer jederzeit zu empfehlen. Mehr Infos zu den vielen verschiedenen Sportarten gibt es hier.


«