Mitgliederbefragung der Ultimate-Abteilung

DFV-Ultimate-Abteilungsvorstand2013a10 bis 15 Minuten für die Weiterentwicklung des Ultimate-Meisterschaftsbetriebes

Die Ultimate-Abteilung innerhalb des Deutschen Frisbeesport-Verbandes ruft zur Teilnahme an einer Mitgliederbefragung auf. Bis Ende August sind unter dem nachfolgenden Link einige Fragen zu aktuellen Themen des Meisterschaftsbetriebes (Spielsysteme, Turnierkalender) sowie zu Spirit of the Game und Regeln aufgeführt:  http://ww2.unipark.de/uc/ultimate-dfv/

Alle Daten werden anonymisiert und vertraulich behandelt. Die Ultimate-Abteilung unter dem Vorsitz von Bernhard Otto hat die Umfrage erstellt, damit die Basis bei den aktuell anstehenden Fragen Gehör findet und zukünftige Entscheidungen weitgehend einvernehmlich unter Berücksichtigung der vorherrschenden Meinung innerhalb der Community vorbereitet werden. Damit die Ergebnisse auf breiten Schultern stehen, ist es wichtig, dass möglichst viele Ultimate-Spielerinnen und -Spieler daran teilnehmen. Dabei ist jede Meinung gefragt, von Nationalspielerinnen und -spielern bis zu blutigen Anfängerinnen und Anfängern.

Viele strategische Entscheidungen innerhalb der Ultimate Abteilung werfen ihre Schatten voraus: Die aktuellen Spielsysteme stoßen an ihre Grenzen und müssen überarbeitet werden. Daneben geht es auch um die zukünftige Gestaltung des Turnierkalenders. Auch gibt es zentrale Fragen zu Spirit und Regeln. Fragen zur Jugendabteilung und zum Jugendkomitee in der Ultimate-Abteilung sind hier erstmal herausgenommen worden und werden in einer eigenen Umfrage Ende des Jahres adressiert.

DFV-LogoDie Beantwortung der Umfrage wird maximal rund 15 Minuten dauern. Die Umfrage läuft bis Montag, 31. August 2015. Da im System nur 100 User gleichzeitig erlaubt sind, könnte es sein, dass der Zugang zur Umfrage zeitweise blockiert ist. Dann bitte einfach später noch einmal vorbeischauen. Die gesamte Ultimate-Abteilung mit ihrem Vorstand und dem Vorsitzenden Bernhard Otto bittet darum, sich eine Viertel Stunde Zeit zu nehmen für die Weiterentwicklung des Ultimate-Meisterschaftsbetriebes in Deutschland.

Wer es nicht schafft, die Umfrage in einem Schwung auszufüllen, kann denselben Link zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufrufen und sollte dann wieder an derselben Stelle sein wie zuvor. Selbst, wenn dies bei einzelnen Browsern nicht der Fall sein sollte, müssten dennoch alle zuvor eingegeben Antworten noch vorhanden sein. Es wäre von großem Vorteil, die Umfrage vollständig ausfüllen. Wer dies noch nicht getan hat, kann dies wie gesagt immer noch nachholen.

Die weitergehende Bitte lautet, diese Umfrage an möglichst viele Ultimate-Spielerinnen und Spieler im persönlichen Umfeld weiterzuleiten. Vereinsvertreterinnen und -vertreter werden gebeten, ihre Mitglieder aktiv zur Teilnahme an der Mitgliederbefragung zu animieren. Hier folgt nochmals der Link zur Umfrage: http://ww2.unipark.de/uc/ultimate-dfv/.

Bernhard Otto und die Ultimate-Abteilung bedanken sich schon jetzt sehr herzlich für die Teilnahme an der Umfrage! Erste Ergebnisse sollen bereits zur Abteilungssitzung am Rande der diesjährigen Outdoor-DM in Kassel, vermutlich am Abend des 18. September 2015 vorgestellt werden.


«


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.