Ultimate-Sitzungen im September

DFV-LogoSitzung der Ultimate-Abteilung am Freitag 2. September in Dresen und Sitzung der Ultimate-Jugend am Samstag am 17. September in Celle

Dresden/Celle – Parallel zu den Vorbereitungen der Saisonhöhepunkt im deutschen Freiluft Ultimate – den deutschen Meisterschaften Open und Frauen sowie denjenigen der Junioren – laufen auch diejenigen zur Durchführung von Abteilungssitzungen am Rande der beiden Events. Die Mitgliederversammlung der Ultimate-Abteilung wird am Freitag 2. September in Dresen stattfinden, und die Jugendversammlung der Ultimate-Abteilung am Samstag am 17. September in Celle.

Bernhard OttoBei der Versammlung in Dresden soll aus Platzgründen möglichst nur ein Delegierter pro Verein teilnehmen, Beginn wird um 20:00 Uhr sein, der genaue Ort wird noch bekannt gegeben. Anträge können beim Vorstand der Ultimate Abteilung eingereicht werden, unter vorstand-ultimate [at] frisbeesportverband.de. Anträge auf Änderungen der Geschäftsordnung werden in der Mitgliederversammlung nur dann behandelt, wenn sie mindestens zwei Wochen vor dem Tag der Mitgliederversammlung in Textform per Brief oder Email beim Vorstand eingegangen sind. Kurzfristige Anträge können behandelt werden, wenn die Mitgliederversammlung dies mit einer 2/3-Mehrheit beschließt.

Die Tagesordnung nach Mitteilung durch Ultimate-Vorstand Bernhard Otto:

TOP 1 Eröffnung durch den Abteilungsleiter
TOP 2 Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung
TOP 3 Wahl des Protokollführers
TOP 4 Genehmigung der Tagesordnung
TOP 5 Berichte des Vorstandes (Abteilungsleiter, Kassenwart, Komiteevorsitzende)
TOP 6 Berichte der Kassenprüfer
TOP 7 Entlastung des Vorstandes
TOP 8 Neuwahlen
TOP 9 Anträge
TOP 10 Sonstiges

Dominik-Dannehl_smallGenau zwei Wochen später zieht dann die Ultimate-Jugend mit ihrer Sitzung in Celle nach. Genaue Ort- und Zeitangaben folgen in Kürze. Die Versammlung wird so angesetzt, dass nach den letzten Spielen und dem Abendessen alle Betreuer und Trainer daran teilnehmen können. Tagesordnungspunkte werden laut Ultimate-Jugendvorstand Dominik Danmnehl sein:

TOP 1 Eröffnung durch den Abteilungsleiter
TOP 2 Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung
TOP 3 Wahl des Protokollführers
TOP 4 Genehmigung der Tagesordnung
TOP 5 Bericht des Vorsitzenden über die Tätigkeit innerhalb des letzten Jahres
TOP 6 Wahl des Vorsitzenden des Jugendkomitees der Ultimate Abteilung
TOP 6 Wahl der Jugendmitglieder innerhalb der Komitees der Ultimate Abteilung (SOTG, Regeln, Spielordnung, Veranstaltung)
TOP 7 Beratungen und Beschlüsse zur Einführung der regionalen Qualifikationsturniere für die DJUM
TOP 8 Festlegung der Termine für die regionalen Qualifikationsturniere outdoor 2016
TOP 9 Anträge
TOP 10 Sonstiges

Weitere Anregungen und Anträge für die Tagesordnung bitte per Mail an den noch amtierenden Jugendvorsitzenden richten, unter dominikdannehl [at] web.de. Unter TOP 6 ist der Vorsitz für das Jugendkomitee ausgeschrieben. Bei Interesse an der Ultimate-Jugendarbeit in Deutschland bitte diesem Link folgen und sich bis zum 31. August 2016 bewerben.


«


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.