Frisbeesport Nachrichtensplitter sechs, Mai 2020

Jahresversammlung des WFDF findet Mitte August virtuell statt

Die Jahresversammlung des Flugscheiben-Weltverbandes WFDF (World Flying Disc Federation) findet am 15. August 2020 als virtuelle zweistündige Veranstaltung statt. Das hat WFDF Generalsekretär Volker Bernardi mitgeteilt. Technische Details zur gewählten Plattform und den Zugangs-Optionen für die Mitgliedsverbände folgen in Kürze. Auch das sogenannte Briefing Booklet mit der Übersicht der zu behandelnden Themen wird den Mitgliedsorganisationen wie immer im Vorfeld zugesandt. – Hinsichtlich der Durchführung der DFV-Jahresversammlung 2020 hat sich das Präsidium jüngst dafür ausgesprochen, die Situation noch weiter abzuwarten, um gegebenenfalls etwa im September eine Präsenzveranstaltung durchzuführen. Kurzprotokolle der DFV-Präsidiums-Konferenzen sind nachzulesen auf der zentralen Dokumentenseite der DFV-Homepage.

Ausschreibung zu Finanz-Koordinator*in der DFV Ultimate-Jugend

Die Ultimate-Jugend des DFV hat die Stelle eines oder einer Finanz-Koordinator*in für die Jugend Ultimate-Nationalteams ausgeschrieben. Es geht um die Koordination und Steuerung von Geldflüssen im Zusammenhang mit der Vorbereitung auf und die Teilnahme an internationalen Jugend-Meisterschaften (in ungeraden Jahren eine EM, in geraden Jahren eine WM – mit Ausnahme dieses Jahres). Voraussetzungen für die ehrenamtliche Tätigkeit sind Interesse am Ultimate-Nachwuchs, Spaß am Umgang mit Zahlen, Erfahrung mit Excel sowie 1-2 Stunden Zeit pro Woche zwischen November 2020 und August 2021. Im Winter ist es meist eher ruhig, rund um die Deadlines für Teamfees, Unterkunft und Trikotbestellungen gibt es etwas mehr Arbeit. Die Ausschreibung mit Frist bis Ende September 2020 liegt auf der entsprechenden Unterseite der DFV-Homepage. – Am Samstag 30. Mai 2020 endet die Bewerbungsfrist für vier ebenfalls dort hinterlegte Ausschreibungen zu aktuellen IT-Projekten.

Dreiteilige Theorie-Einheit zu Teambuilding im Ultimate online

Auf der neuen Homepage-Seite für interne Inhalte sind drei zusammenhängende Videos zum Thema Teambuilding für DFV-Mitglieder eingestellt worden. Es handelt sich um drei Teile in englischer Sprache von ein- und derselben Theorieeinheit des weltweit ersten Global Ultimate Training Camp 2018 am Universitäts-Sportzentrum der TU Darmstadt. Dabei waren auf Einladung des deutschen Open Ultimate-Nationaltrainers Stefan Rekitt die US Top-Coaches Amber Sinicrope, Leila Tunnell, Russell Wallack und Jimmy Mickle zu Gast. In den Videos erörtern sie gemeinsam mit 60 deutschen Mixed-, Frauen- und Open-Nationalspielenden Philosophien und Praktiken des Team Buildings.

Auf der oben verlinkten Seite sind alle drei Teile der Theoriesession im Originalton auf Englisch zu sehen. Für den Zugang zu der Seite hatte die DFV-Geschäftsstelle per Mail alle Mitgliedsorganisationen informiert und dabei auch das Passwort für den geschützten Bereich weitergegeben, zur Verteilung in allen Mitglieds-Vereinen. Wer das Passwort noch nicht erhalten hat, soll bitte im eigenen Verein die Abteilungs- oder Vereinsleitung kontaktieren.

In Steglitz-Zehlendorf wird neue Disc Golf-Anlage eröffnet

Im Juni 2020 wird im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf eine weitere Disc Golf-Anlage in der Hauptstadt eröffnet. Darüber hat am 28. Mai 2020 Katrin Lange in der Berliner Morgenpost berichtet. Der Parcours befindet sich im Bäkepark nahe dem Teltowkanal und umfasst aktuell neun Bahnen, davon 7 im Park zwischen Krahmer- und Bäkestraße und 2 südlich der Bäkestraße. Aktuell fehlt noch die Beschilderung, die sich laut Artikel jedoch bereits im Druck befindet. Für den Betrieb der Anlage ist der TUS Lichterfelde mit verantwortlich, auf dessen Homepage sich eine Übersicht (siehe nebenstehend) sowie weitere Angaben zum Parcours befinden.


«