Meine Geschichte aus 30 Jahren DFV

#30JahreDFV – Deutscher Frisbeesport-Verband sucht 30 persönliche Erinnerungen aus seiner 30-jährigen Geschichte

Am 25. Oktober 1990 wurde der Deutsche Frisbeesport-Verband erstmalig ins Vereinsregister des Amtsgerichts Aachen eingetragen. Dazu wurden bereits zwei Beiträge veröffentlicht: DFV feiert im Stillen 30-jähriges Jubiläum sowie Drei Jahrzehnte Frisbeesport-Meilensteine.

Aktuell eines weiteren Monats ohne sportliche Betätigung besteht nun Gelegenheit, in Erinnerung zu suchen und spannende, interessante und vielleicht unbekannte Geschichten hervorzukramen. Was ist Dir in den vergangenen Jahren Überraschendes im Umfeld einer DFV-Veranstaltung passiert?

Schuhe vergessen? Das Feld nicht gefunden? Den falschen Korb angespielt? „Zufällig“ einen neuen Trick erfunden? Um Haaresbreite an einem Rekord vorbeigeschrappt?

Wir suchen die 30 schönsten, kuriosesten, erstaunlichsten oder witzigsten Geschichten der vergangenen 30 Jahre.

Schreibe bitte Deine Geschichte, gerne zusammen mit einem (digitalisierten) Foto aus der Vergangenheit an geschaefte@frisbeesportverband.de. Der DFV veröffentlicht die Geschichten unter dem Stichwort #30JahreDFV auf seiner Verbandshomepage und auf Facebook.

Wir freuen uns auf Deine Geschichte zu #30JahreDFV!


«